Nach einer langen Durststrecke wollen wir mit einem "Get together" einen ersten Schritt in Richtung "Normalität" machen. Der Austausch unter den Mitgliedern war immer schon von zentraler Bedeutung für die SNoUG. Aus diesem Grund soll dieser Aspekt bei diesem Treffen im Vordergrund stehen.

Eine gute Gelegenheit sich auszutauschen bietet sich immer dann, wenn man etwas zusammen macht. Genau deshalb treffen wir uns in einer Mühle, wo wir zur Vorbereitung des späteren Apéros gemeinsam Brot backen werden.

Smiley face

6. Oktober 2021
Mühle Tiefenbrunnen

Wie wir verschiedentlich zum Ausdruck gebracht haben, besteht in der öffentlichen Wahrnehmung von HCL Software aus unserer Sicht durchaus noch Potential. Um hier ein wenig gegenzusteuern haben wir Michael Würdemann (bei HCL Software verantwortlich für das Marketing in der D-A-CH Region) eingeladen. Er wird uns HCL Software im einzigen Vortrag des Nachmittags ein wenig näher bringen.

Agenda

  • 13:30 Begrüssung
  • 13:45 Gemeinsames Brot Backen
  • 14:30 Vortrag von Michael Würdemann
  • 15:45 Kleine Mühleführung
  • 16:15 Apéro
  • 17:30 Verabschiedung

Anmeldung

Die Anzahl Teilnehmer ist begrenzt, also noch heute via Eventbrite anmelden.
Die Teilnahme ist für registrierte SNoUG-Mitglieder gratis

Achtung: Zutritt nur mit gültigem Covid-Zertifikat

Die epidemiologische Lage bessert sich, aber es ist nach wie vor schwierig, zu planen. Vor allem für Gäste (Referenten, Aussteller, Besucher) aus dem Ausland ist eine Teilnahme schwer abschätzbar. SNoUG Events waren immer geprägt von persönlichen Kontakten und Erfahrungsaustausch. An diesem bewährten Prinzip wollen wir festhalten. Da dies zumindest vorerst nicht möglich scheint, haben wir entschieden, auch 2021 keine SNoUG Tagung im gewohnten Rahmen durchzuführen.

ABER

Wir überlegen uns, einen persönlichen Austausch im Rahmen eines "kleineren Treffs" im 3. Quartal zu organisieren, sofern die Umstände dies zulassen. Ort, Umfang und Inhalt sind noch offen.

SNoUG Blog

Um unsere Community trotzdem über die zahlreichen Neuerungen zu informieren, die HCL Software weiterhin in hoher Kadenz auf den Markt bringt, führen wir seit einigen Monaten einen Blog. Wir konnten Tom Zeizel (Leiter HCL Software in der D-A-CH Region) für gelegentliche Beiträge gewinnen. Falls jemand Lust hat, ab und zu einen Beitrag zu leisten, bitte gerne bei uns melden. Hier gehts zum Blog

DNUG

Pandemiebedingt war die letztjährige Veranstaltung komplett online durchgeführt worden. Dieses Format fand viel Zuspruch. Die DNUG hat sich angesichts der aktuellen Lage dazu entschieden, auch die diesjährige Konferenz online abzuhalten. Als besondere Einladung an Teilnehmende aus der Schweiz oder Österreich, wurde sie diesmal bewusst als #dachnug betitelt.
Smiley face
Sie bietet allen Interessierten die Möglichkeit, aus erster Hand zu hören, was HCL Software aktuell bietet und in den kommenden Monaten vor hat. Dieses Jahr sind zwei Halbtage am 8. und 9. Juni angesetzt.

Der erste Halbtag ist den klassischen Themen der DNUG vorbehalten. Wer noch keine rechte Vorstellung von HCL Software hat, für den dürfte der zweite Halbtag interessant sein. Darren Oberst, Corporate Vice President HCL Software, wird über die Hintergründe und die Motivation für "HCL Software" sprechen. Eine Session, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Hier gehts zur Anmeldung